Erotic Kanäle russischen TV-Sendung in der Ukraine zu ersetzen

Laut dem Leiter des Nationalen Rates der Ukraine im Fernsehen Yuri Artemenko kürzlich im Nationalrat behandelt mehreren ukrainischen Kanäle erotische Richtung und Juristen studieren jetzt die Möglichkeit der Ausstrahlung.

KIEW, 30. April - RIA Novosti. Erotic-TV-Kanäle kann Russland nicht ersetzen im ukrainischen Fernsehen, sagte er der Leiter des Nationalen Rates der Ukraine im Fernsehen Yuri Artemenko.

Früher hat Kiew Rundfunk in der Ukraine mehrere russische TV-Kanäle beschränkt. Nach Artemenko kürzlich im Nationalrat behandelt mehreren ukrainischen Kanäle erotische Richtung und Juristen studieren jetzt die Möglichkeit der Ausstrahlung.

“Gerade jetzt, unsere Rechtsabteilung ist die Untersuchung der Inhalte, überwachen diese Kanäle Wir verstehen, dass in schwierigen Bedingungen, die für die neuen Kanäle, die kommen, sind verboten Russian Kanäle -. Dieses zusätzliche Geld, um zu überleben, auch Kabelnetzbetreiber,” - Artemenko gesagt.

Ihm zufolge wird eine solche TV spät in der Nacht ausgestrahlt werden, oder deren Signal codiert werden.

Nach Ansicht des Rates, die Relais Beschränkungen, die 18 ausländischen Sendern russischen Sender. Jüngsten Entscheidungen der Nichteinhaltung des Europäischen Übereinkommens über grenzüber Fernsehen und ukrainischen Gesetzgebung wurden über den nationalen Rat der russischen TV-Sender “24 Techno” und “World 24″ angenommen.

Im Jahr 2014 begann das Gericht die Prüfung der Ansprüche auf die russische Verteilerkanal Profil “Thorsat” Verbot der Rundfunkkanal “Channel. Ein weltweites Netzwerk”, “RTR-Planeta”, “Russland-24″, “NTV-Mir” in der Multi-Channel-Netzwerk in der Ukraine . In seiner Klageschrift Natsteleradio Ukraine bittet um das Programm von vier russischen TV-Sender erkennen nicht den einschlägigen Gesetzen der Ukraine und der Europäischen Konvention zum Schutze überschreitende Fernsehen. Im vergangenen Mai, der Kiew Bezirk Verwaltungsgericht auf Antrag des Nationalen Rates der Ukraine hat Untersuchung von Fragmenten der Programme der russischen TV-Kanäle ernannt, um zu sehen, wenn sie zu appellieren, um den Sturz der Macht in der Ukraine zu erzwingen.

30 April 2015

Putin stellte fest, dass der Protagonist des Films “Der Präsident” könnte ein gewöhnlicher Mensch zu werden.
Heute in Russland, in Kraft tritt, eine neue Version des Anti-Piraterie-Gesetz

• Ukrainer sehen "cheap and delicious" koreanischen Seifenopern statt Russian »»»
Vorsitzender des Nationalen Rates für Hörfunk und Fernsehen der Ukraine Yuriy Artemenko in der nächsten Sitzung, sagte, dass die russischen Serien verlassen den ukrainischen TV-Raum.
• Ukrainischen Fernsehen sprach wieder in Russisch »»»
Die neue Regierung der Ukraine stark verändert, die Politik der früheren Führung auf Russland.
• Seit März Roskomnadzor kann untersagen, Kabelrundfunk National Geographic, BBC World News und andere »»»
Unzugänglich für die Russen können so beschaffen sein, bekannte TV-Kanäle, wie BBC World News und National Geographic.
• Die Staatsduma der Russischen Föderation verboten die Gebühr für die Bundes-Kanäle »»»
RF Staatsduma billigte der ersten Lesung einen Gesetzentwurf, wonach die Betreiber freien Fernsehkanäle aus dem sogenannten ersten Multiplex, berichtet Interfax.
• Ist das nicht das gleiche: In Kiew Verdacht des Maidan "Regen" in der Förderung der russischen Krim unterstützt »»»
Simferopol, den 24. Januar (PolitNavigator, Eugene Andreev) - Sendung auf Moskau Ukraine Opposition TV-Sender "Regen" fördert schlaue russischen Chauvinismus und den Slogan "unsere Krim.