WikiLeaks: Außenministerium hat für die Unterstützung bei Hollywood propagandistckoy Krieg mit Russland aufgefordert

Die US-Regierung hat Hollywood-Studios eingeladen, an der Informationskrieg gegen Rußland teilzunehmen, berichtet RIA Novosti mit Bezug auf internationale Ressource Wikileaks.

Von gehackt vergangenen Jahr Korrespondenz Kapitel Sony Pictures Entertainment Michael Lynton mit dem stellvertretenden Außenminister Richard Stengel, auf dem Portal veröffentlicht Wikileaks gestern, dass das Außenministerium versucht, auf die Propaganda-Krieg mit Russland großen amerikanischen und japanischen kinokorporatsii gewinnen.

Aus einem Brief Stengel Linton: “Wie Sie sehen können, haben wir eine Menge Probleme im Umgang mit den Kommentaren eines islamischen Staates im Nahen Osten und der Russischen Interpretation der Ereignisse in Mittel- und Osteuropa In beiden Fällen gibt es Millionen und Abermillionen von Menschen in diesen Regionen, die ein verzerrtes erhalten. Version der Realität. Nach unserem Gespräch, würde Ich mag, um eine Gruppe von Medien Führungskräfte, die uns helfen können, wie man am besten auf diese großen Herausforderungen zu reagieren, dass einzuberufen. Es ist ein Gespräch über Ideen, über den Inhalt und die Produktion von kommerziellen Möglichkeiten. Ich verspreche Ihnen, dass es es wird interessant, spannend und nützlich sein. ”

Nehmen Sie an der Unterhaltung der Leiter der SPE weigerte Umleitung US-Beamten zu seinen Wettbewerbern auf dem Hollywood-Geschäft.

In einer Pressemitteilung berichtet auch, dass WikiLeaks Sony Pictures Corporation ist auf die Produktion von nicht nur Filme engagiert - sie hat weit reichenden Verbindungen in Washington und in den großen Unternehmen des militärisch-industriellen Komplexes.

Im Herbst 2014 Hacker-Gruppe #GOP wurde Nehmensnetz Hauptsitz Sony Pictures Entertainment gehackt. Dadurch erlitt das Unternehmen schwere finanzielle Verluste tragen, und Hunderttausende von Briefen und Dokumenten Mitarbeiter den internen Gebrauch öffentlich gemacht wurden.

18 April 2015

Depardieu keine russische Staatsbürgerschaft zu verzichten
Putin sprach über die Oligarchen, verbot ihm, Präsident zu werden

• YouTube gestartet, um die sowjetischen Karikaturen entfernen »»»
YouTube gestartet, um Benutzerkonten zu löschen, indem die Produktion von Zeichentrickfilmen und anderen russischen Soyuzmultfilm Studios.
• Portal ivi.ru bekannt gegeben, dass die erste in runet zeigen einen Spielfilm in 4K »»»
Russlands erste Bildformat Ultra Expansion ist jetzt gesichtet Theater ivi.ru meldete heute, dass seine Nutzer für den ersten Film im Ultrahoch (Ultra HD / 4K) Auflösung verfügbar wurde.
• In Tadschikistan verboten, den Film "Unser Russland zu verkaufen. Eggs Fate »»»
Auf dem Territorium Tadschikistans ist die Umsetzung von Kopien des Films “Unser Russland verboten.
• Erfolgreichste in der russischen Verleih hat sich zu einem Lustspiel "Unser Russland: Das Ei des Schicksals" »»»
“Eier”, nicht nur einfach die Produktion zurück Budget von 119,8 Millionen Rubel.
• Der Film "Unser Russland. Eier Schicksal" umgangen "Avatar" in Russland ist Abendkasse »»»
Comedy Gleb Orlow “Nascha Russland. Eier Schicksal” hat sich zu einem Marktführer im Inland zu vermieten.